zurück

CRP (Hund) (Immunturbidimetrie) (Serum (S))

Untersuchungsmaterial: 500 µl Serum (S)
Info:

Alternativmaterial: 500 µl Heparin-Plasma, 500 µl EDTA-Plasma

Das C-reaktive Protein (CRP) gehört als Akute-Phase-Protein zu den unspezifischen Entzündungsparametern. Die Untersuchung kann in manchen Fällen zu Verlaufs-/Therapiekontrollen herangezogen werden.

Der Test ist nur beim Hund aussagekräftig.

Präanalytik/Hinweise:

Unter Einfluss von Glukokortikoiden sinkt der CRP-Spiegel

Methode: Immunturbidimetrie
Dimension: mg/l
Ansatztage: Mo Di Mi Do Fr Sa So
Testdauer: 1 Tag
Indikation/Bedeutung:
  • Diagnostik und Verlaufskontrolle akuter und chronischer Entzündung
  • Kontrolle unter antibiotischer oder antiinflammatorischer Therapie
Interpretation:
Weiterführende Analysen:

Abhängig von der vermuteten Lokalisation der Entzündung ggf. Untersuchung von

  • Liquor
  • Synovia
  • Punktat Abdomen/Thorax
  • Pankreasparametern
Labor: Ingelheim

Referenz-/Bewertungsbereich (anzeigenausblenden)

Nach Anfangsbuchstaben