zurück

GLDH (Serum (S))

Untersuchungsmaterial: 500 µl Serum (S)
Info:

Alternativmaterial: Heparinplasma, EDTA-Plasma

Die GLDH (Glutamat-Dehydrogenase) ist ein weitgehend leberspezifisches Enzym. Es liegt ausschließlich mitochondrial und vorwiegend zentro-azinär vor. Die GLDH-Aktivität anderer Organe wie Niere, Pankreas, Herz, Gehirn, Intestinum ist gering.

Präanalytik/Hinweise:

Lipämie vermeiden

Methode: Photometrie
Dimension: U/l
Alternative Dimension: nmol/s/l (Faktor: 16.67)  Einheiten‑Rechner
Ansatztage: Mo Di Mi Do Fr Sa So
Testdauer: 1 Tag
Indikation/Bedeutung:

Beurteilung von Leberzellnekrosen im Rahmen primärer oder sekundärer Lebererkrankungen

Interpretation:
Weiterführende Analysen:
Labor: Ingelheim

Referenz-/Bewertungsbereich (anzeigenausblenden)

Nach Anfangsbuchstaben


Einheiten-Rechner für GLDH

0.00 nmol/s/l
0.00 U/l


Abrechnung GOÄ

Die Kosten werden für den i. d. R. genutzten 1,15-fachen GOÄ-Satz dargestellt. Wird die Unter­suchung nicht in Ihrem regionalen Labor durch­geführt, erfolgt die Analyse in dem Labor, das im Leistungs­ver­zeich­nis genannt ist. In diesem Fall gilt der dort für die Untersuchung angegebene Preis.