zurück

Urinprofil (Urin)

Untersuchungsmaterial: 10 ml Urin
Info:

Fachinformationen zu diesem Thema finden sie auch hier:

Beinhaltet folgende Untersuchungen: Urinsediment (Urin (U))
Urinstatus (Urin (U))
Eiweiß / Creatinin-Quotient (U) (Urin (U))
Ansatztage: Mo Di Mi Do Fr Sa So
Testdauer: 1 Tag
Indikation/Bedeutung:

Suchtest bei Verdacht auf Erkrankungen der Nieren bzw. harnableitenden Wege, Screening im Rahmen der Gesundheitsvorsorge.

Interpretation:
Weiterführende Analysen:
  • Zytologische Untersuchung von Urin: Bei Verdacht auf ein malignes Geschehen (z.B. Übergangszellkarzinom). Die Präparate sollten aus Spontanurin oder, besser, aus mittels Saugbiopsie entnommenem Material angefertigt werden.
  • Bakteriologische Untersuchung inkl. Antibiogramm: Bei Verdacht auf eine bakterielle Infektion. Wir empfehlen die Einsendung von steril entnommenem Urin. Wird ein spezieller Stabilisator verwendet (Exactobac-Röhrchen) beachten sie bitte die erfoderliche Füllmenge von 10 ml. Routinemäßig werden Keimanzüchtung, Hemmstofftest und Keimzahlbestimmung durchgeführt.  
Labor: Ingelheim

Nach Anfangsbuchstaben


Abrechnung GOÄ

Die Kosten werden für den i. d. R. genutzten 1,15-fachen GOÄ-Satz dargestellt. Wird die Unter­suchung nicht in Ihrem regionalen Labor durch­geführt, erfolgt die Analyse in dem Labor, das im Leistungs­ver­zeich­nis genannt ist. In diesem Fall gilt der dort für die Untersuchung angegebene Preis.